test.min.js">
Mit Gas-Brennwertsystemen aus dem Hause PARADIGMA setzen  sie auf effektive Wärmegewinnung aus dem Brennstoff Gas. Der Gasverbrauch ist entsprechend niedrig, welches Ihre  Energiekosten senkt. Außerdem werden die Grenzwerte für den  CO2-Ausstoß weit unterschritten. Das schont die Umwelt.   Ein weiteres Plus dieser Systeme ist die Energierückgewinnung,  die beim Verbrennen von Gas als Wasserdampf durch den  Schornstein verschwindet. So entsteht zusätzlich Wärme und  spart Energie. In Kombination mit einem Trinkwasser-  Hygienespeicher ist zudem noch jede Menge Sparpotential  vorhanden. 

Gasheizung

Standort

ZEIDER

Inhaber Mike Zeidler

Hölderlinstraße 8

01157 Dresden

Kontaktieren Sie uns!

0351 421 43 92

info@zeidler24.de

Was können wir für Sie tun?

Reparatur

Sanierung / Renovierung

Nachrüsten

Optimieren

Weiteres

UNTERNEHMEN BADEZIMMER
WÄRME SERVICE
Sie scheint seit mehreren Millionen Jahren und ist der größte  Energielieferant unseres Universums - die Sonne! Ihre Strahlen  treffen Tag für Tag auf die Erde und ermöglichen das Leben auf  unserem Planeten. Sonnenenergie ist kostenfrei unabhängig  von fossilen Brennstoffen und dazu noch völlig klimafreundlich.   Holen Sie sich diese Energie nach Hause und genießen Sie die  Unabhängigkeit von stetig steigenden Energiepreisen.  Solarenergie eignet sich in unseren Breiten besonders zur Warmwasseraufbereitung, sowie zur Heizungsunterstützung Ihrer vorhandenen Heizanlage. Sie eignet sich bereits bei geringer Sonneneinstrahlung, auch im Winter.

Solaranlagen

Festbrennstoff kann auch umweltfreundlich und effizient zugleich sein. Pellets sind eine sehr gute Alternative zu immer knapper werdenden Rohstoffen, da der Holz eine stets nachwachende Quelle ist. Für die Deckung des Energiebedarfes eines Einfamilienhauses mit einer Heizleistung  von 12 kWh werden jährlich ca. 4.700 kg Holzpellets benötigt. Das entspricht derzeit einem Preis von ca. 1.175 € pro Jahr. Vergleichsweise kostet die gleiche Heizmenge einer Ölheizung (2.300 l Heizöl) 2.070 €. Bitte vergleichen Sie Ihre derzeitige monatliche Heizkostenabrechnung. Wir bieten Ihnen die unterschiedlichsten Pellet-Heizsysteme,  vom Kessel im Keller bis zum Kamin in Ihrem Wohnbereich. Die Produkt- und Designvielfalt lässt keine Wünsche offen.

Festbrennstoff

Die Erdwärme ist die im zugänglichen Teil der Erdkruste gespeicherte Wärme. Im Erdreich ab zehn  Meter Tiefe beträgt die Temperatur (auch in der kalten Jahreszeit) etwa 10 °C.  Sie umfasst die in der  Erde gespeicherte Energie, soweit sie entzogen und genutzt werden kann und zählt zu den  regenerativen Energien. Erdwärme kann direkt genutzt werden, zum Heizen und zum Kühlen.   Neben der Einhaltung der ökologischen Anforderungen sind Wärmepumpensysteme eine wirtschaftlich  lohnende Investition. Die Anschaffungskosten amortisieren sich auf Grund der stetig steigenden Preise  für fossile Brennstoffe zunehmend schneller.

Wärmepumpen

Es gibt viele  Gründe, sich für eine Fußbodenheizung zu  entscheiden. Der wichtigste Grund ist wohl die  Behaglichkeit. Optisch störende Heizkörper an der Wand  fallen weg und so können Sie alle Möglichkeiten einer  optimalen Raumgestaltung ausschöpfen.   Ein weiter Grund ist die Hygiene. Die gleichmäßige  Flächenwärme verhindert sowohl das Wachstum der  Hausstaubmilben, als auch die Schimmelpilzbildung. Es ist  möglich, auch nachträglich eine Fußbodenheizung mit einem  Aufbau von nur wenigen Millimetern einzubauen.

Fußbodenheizung

einbauen oder nachrüsten

Pelletheizung Dresden Wärmepumpe Dresden Solarenergie Dresden Gasheizung Dresden

KONTAKTDATEN

VERANSTALTUNGEN

05. Oktober 2018

Adresse

Zeidler

Inhaber: Mike Zeidler

Hölderlinstraße 8

01157 Dresden

Telefon

0351 421 43 92

Fax

0351 421 43 94

Email

info@zeidler24.de 

 

Anfahrt

     Standort auf Karte

RATGEBER

Fußbodenheizung Solaranlagen Wärmepumpen Heizkosten optimieren
Infobroschüre zum Thema: Fußbodenheizung 12 Seiten mit vielen Informationen und Tipps
Fußbodenheizung einbauen Fußbodenheizung einbauen Fußbodenheizung einbauen Fußbodenheizung einbauen Fußbodenheizung einbauen Fußbodenheizung einbauen Fußbodenheizung einbauen Fußbodenheizung einbauen Fußbodenheizung einbauen Fußbodenheizung einbauen Fußbodenheizung Dresden
Die Vorteile einer Fußbodenheizung:      eine angenehmere Fußbodentemperatur    weniger Wärmeverlust    geringere Heizkosten    behagliches Raumklima    keine störenden Heizkörper an den Wänden
zur Broschüre
In   unserer   Broschüre   „Fußbodenheizung“   stellen   wir   Ihnen   verschiedene   Methoden für eine Installation vor. Sie können die Broschüre gleich online „durchblättern“.
Foto @ pixabay
KARRIERE / AUSBILDUNG
07. - 10. März 2019
Messe HAUS 2019 Messegelände Dresden
Mit Gas-Brennwertsystemen aus dem Hause PARADIGMA setzen  sie auf effektive Wärmegewinnung aus dem Brennstoff Gas. Der Gasverbrauch ist entsprechend niedrig, welches Ihre  Energiekosten senkt. Außerdem werden die Grenzwerte für den  CO2-Ausstoß weit unterschritten. Das schont die Umwelt.   Ein weiteres Plus dieser Systeme ist die Energierückgewinnung,  die beim Verbrennen von Gas als Wasserdampf durch den  Schornstein verschwindet. So entsteht zusätzlich Wärme und  spart Energie. In Kombination mit einem Trinkwasser-  Hygienespeicher ist zudem noch jede Menge Sparpotential  vorhanden. 

Gasheizung

    © 2018 www.zeidler24.de

Standort

ZEIDER

Inhaber Mike Zeidler

Hölderlinstraße 8

01157 Dresden

Kontaktieren Sie uns!

0351 421 43 92

info@zeidler24.de

webdesign by :

Was können wir für Sie tun?

Reparatur

Sanierung / Renovierung

Nachrüsten

Optimieren

Weiteres

Sie scheint seit mehreren Millionen Jahren und ist der größte  Energielieferant unseres Universums - die Sonne! Ihre Strahlen  treffen Tag für Tag auf die Erde und ermöglichen das Leben auf  unserem Planeten. Sonnenenergie ist kostenfrei unabhängig  von fossilen Brennstoffen und dazu noch völlig klimafreundlich.   Holen Sie sich diese Energie nach Hause und genießen Sie die  Unabhängigkeit von stetig steigenden Energiepreisen.  Solarenergie eignet sich in unseren Breiten besonders zur Warmwasseraufbereitung, sowie zur Heizungsunterstützung Ihrer vorhandenen Heizanlage. Sie eignet sich bereits bei geringer Sonneneinstrahlung, auch im Winter.

Solaranlagen

Festbrennstoff kann auch umweltfreundlich und effizient zugleich sein. Pellets sind eine sehr gute Alternative zu immer knapper werdenden Rohstoffen, da der Holz eine stets nachwachende Quelle ist. Für die Deckung des Energiebedarfes eines Einfamilienhauses mit einer Heizleistung  von 12 kWh werden jährlich ca. 4.700 kg Holzpellets benötigt. Das entspricht derzeit einem Preis von ca. 1.175 € pro Jahr. Vergleichsweise kostet die gleiche Heizmenge einer Ölheizung (2.300 l Heizöl) 2.070 €. Bitte vergleichen Sie Ihre derzeitige monatliche Heizkostenabrechnung. Wir bieten Ihnen die unterschiedlichsten Pellet-Heizsysteme,  vom Kessel im Keller bis zum Kamin in Ihrem Wohnbereich. Die Produkt- und Designvielfalt lässt keine Wünsche offen.

Festbrennstoff

Die Erdwärme ist die im zugänglichen Teil der Erdkruste gespeicherte Wärme. Im Erdreich ab zehn  Meter Tiefe beträgt die Temperatur (auch in der kalten Jahreszeit) etwa 10 °C.  Sie umfasst die in der  Erde gespeicherte Energie, soweit sie entzogen und genutzt werden kann und zählt zu den  regenerativen Energien. Erdwärme kann direkt genutzt werden, zum Heizen und zum Kühlen.   Neben der Einhaltung der ökologischen Anforderungen sind Wärmepumpensysteme eine wirtschaftlich  lohnende Investition. Die Anschaffungskosten amortisieren sich auf Grund der stetig steigenden Preise  für fossile Brennstoffe zunehmend schneller.

Wärmepumpen

Es gibt viele  Gründe, sich für eine Fußbodenheizung zu  entscheiden. Der wichtigste Grund ist wohl die  Behaglichkeit. Optisch störende Heizkörper an der Wand  fallen weg und so können Sie alle Möglichkeiten einer  optimalen Raumgestaltung ausschöpfen.   Ein weiter Grund ist die Hygiene. Die gleichmäßige  Flächenwärme verhindert sowohl das Wachstum der  Hausstaubmilben, als auch die Schimmelpilzbildung. Es ist  möglich, auch nachträglich eine Fußbodenheizung mit einem  Aufbau von nur wenigen Millimetern einzubauen.

Fußbodenheizung

einbauen oder nachrüsten

Pelletheizung Dresden Wärmepumpe Dresden Solarenergie Dresden Gasheizung Dresden
Fußbodenheizung einbauen Fußbodenheizung einbauen Fußbodenheizung einbauen Fußbodenheizung einbauen Fußbodenheizung einbauen Fußbodenheizung einbauen Fußbodenheizung einbauen Fußbodenheizung einbauen Fußbodenheizung einbauen Fußbodenheizung einbauen Fußbodenheizung Dresden
Die Vorteile einer Fußbodenheizung:      eine angenehmere Fußbodentemperatur    weniger Wärmeverlust    geringere Heizkosten    behagliches Raumklima    keine störenden Heizkörper an den Wänden
zur Broschüre
In    unserer    Broschüre    „Fußbodenheizung“    stellen    wir Ihnen verschiedene Methoden für eine Installation vor. Sie können die Broschüre gleich online „durchblättern“.
Foto @ pixabay
    © 2017 www.zeidler24.de
webdesign by :
Logo Zeidler